Einladung zum dritten Forum „Das Gute Leben selbst gemacht! Knotenpunkte des öffentlichen Lebens im Bergischen RheinLand“ am 18.06.24

Jetzt heißt es mitmachen, nachmachen, „selber machen“ und sich gemeinsam für das gute Leben im Bergischen RheinLand einsetzen. Im Rahmen unserer quartalsmäßigen Veranstaltungsreihe möchten wir Sie mit unserem nächsten Forum „Ab nach draußen! Vom Guten Leben unter freiem Himmel“ inspirieren und zum „selber machen“ ermutigen.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein, am Dienstag, den 18. Juni 2024 von 17.00 bis 18.30 Uhr [digital]

Am Beispiel der zwei Projekte „Kulturhof Deitmar“ (Emsdetten) und „Dorfwiese Schachenauel“ (Lohmar-Neuhonrath) werden wir uns gemeinsam dem Thema widmen, welche Potenziale Außenräume bieten können, um niederschwellig Projekte anzustoßen und identitätsstiftende Orte der Gemeinschaft zu entwickeln. Insbesondere wenn noch keine baulichen Standorte gefunden wurden, oder sich der geplante Neu-/Umbau hinauszögert, können Außenräume als Erweiterungsfläche des Programms von Innenräumen genutzt werden und zur Inspirationsquelle spannender Formate werden.

Klingt spannend? Dann melden Sie sich hier gerne an www.regionale2025.de/knotenpunkte/

Wir freuen uns auf Sie!

Veröffentlicht am 04.06.2024

MEHR BEITRÄGE

Veranstaltungsübersicht 2024 – Save the Date

Veranstaltungsübersicht 2024 – Save the Date

Sich gemeinsam für das Gute Leben im Bergischen RheinLand einsetzen und Inspiration für kluge Projekte schaffen – das ist das Ziel der Veranstaltungsreihe im Aktivierungs- und Transferprozesses "Das Gute Leben selbst gemacht! – Knotenpunkte des öffentlichen Lebens im...