Fachkonferenz Hauptamt stärkt Ehrenamt am 13. Mai 2024 (Berlin/ digital)

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft lädt ein zur Fachkonferenz „Hauptamt stärkt Ehrenamt – Für ein starkes Engagement in ländlichen Räumen“ am 13. Mai von 11 – 16 Uhr in Berlin (eine digitale Teilnahme an der Veranstaltung ist ebenfalls möglich).

Vorgestellt werden Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Fördermaßnahme des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung und Regionale Wertschöpfung (BULEplus, 2020-2023). Im Fokus der Veranstaltung steht die Frage, wie Strukturen zur Stärkung des Ehrenamtes in ländlichen Räumen aufgebaut und verbessert werden können und welche Organisationsformen sich unter unterschiedlichen regionalen Bedingungen in den Landkreisen bewähren, um Engagierte bei ihrem Ehrenamt zu unterstützen. Ziel der Konferenz ist somit der Austausch über erfolgreiche Beispiele für die Stärkung des Ehrenamts durch hauptamtliche Strukturen. Gemeinsam sollen zudem Gestaltungsmöglichkeiten mit weiteren Vertreter*innen  aus der Politik und Praxis diskutiert werden. Anmeldefrist zur Fachkonferenz ist der 28. April 2024.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier

Veröffentlicht am 10.04.2024

MEHR BEITRÄGE

Veranstaltungsübersicht 2024 – Save the Date

Veranstaltungsübersicht 2024 – Save the Date

Sich gemeinsam für das Gute Leben im Bergischen RheinLand einsetzen und Inspiration für kluge Projekte schaffen – das ist das Ziel der Veranstaltungsreihe im Aktivierungs- und Transferprozesses "Das Gute Leben selbst gemacht! – Knotenpunkte des öffentlichen Lebens im...

Rembold Stiftung

Rembold Stiftung

Die Rembold Stiftung unterstützt mit bis zu 5.000 Euro Projekte, die bürgerschaftliches Engagement fördern und im Wesentlichen ehrenamtlich umgesetzt werden. Insgesamt fördert die Rembold Stiftung gemeinwohlorientiertes Handeln aus unterschiedlichsten...